Herzlich willkommen auf unserer Seite! -- Flughafentransfer von/nach Wien ab € 31,00 -- Bestellen Sie Ihren Transfer gleich Online!


Allgemeine Geschäftsbedingungen

  

Stand: Dezember 2015 

Geltungsbereich

Sämtliche Beförderungsleistungen (folgend: Beförderungsauftrag) der Firma TTT24 Airportservice, Tomasz Chytry Mietwagenunternehmen (folgend: TTT24)  erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allg. Geschäftsbedingungen (folgend: AGB) in der jeweils gültigen Fassung. Diese gelten auch für alle künftigen Serviceleistungen jedweder Art. Abweichungen von unseren AGB´s bedürfen für ihre Rechtswirksamkeit in jedem einzelnen Fall ausdrücklich der im Vorhinein schriftlich erteilten Zustimmung von TTT24. Durch Inanspruchnahme der Serviceleistungen von TTT24 akzeptiert der Kunde und/oder die beförderte Person (folgend auch: Fahrgast) diese AGB.

Dienstleistung von TTT24

TTT24 ist nach besten Kräften bemüht, ihre Beförderungsleistungen pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt zu erbringen. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass auch bei größtmöglicher Sorgfalt und bestmöglicher Koordination der Möglichkeiten von TTT24, es insbesondere aufgrund unvorhersehbarer Wetter- und/oder Verkehrsbedingungen (Unfall, Stau, etc.) zu Verspätungen bei Beginn, Durchführung und Beendigung der Beförderungsleistung durch TTT24 kommen kann. Zur Vermeidung von Verspätungen aus vorgenannten Gründen ist TTT24 nicht verpflichtet, rechtliche Vorschriften zu verletzen, zusätzliche Leistungen von Dritten zu beanspruchen und/oder auch nur das geringste Risiko einzugehen. TTT24 ist jederzeit berechtig, Beförderungsaufträge abzulehnen und/oder abzubrechen, wenn aus welchem Grund auch immer für die Kunden, Fahrgäste, Mitarbeiter und/oder dem Besitz von TTT24 die Gefahr eines Schadens besteht. Insbesondere ist TTT24 berechtigt, nachstehende Personen von Beförderungsleistungen auszuschließen:

a) Personen, die an einer anzeigepflichtigen Krankheit leiden, durch die sie von der Beförderung mit Fahrzeugen des Kraftfahrlinienverkehrs ausgeschlossen sind oder aus Gründen wie Trunkenheit, unangebrachtem Benehmen oder Ähnlichem, anderen Fahrgästen vorhersehbar lästig fallen würden, sowie Personen, die andere Fahrgäste durch ihren äußeren Zustand belästigen oder das Fahrzeug verunreinigen könnten.

b) Kinder unter sechs Jahren ohne Begleitperson; als Begleitperson kann ein Kind ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr fungieren. Die Mitarbeiter von TTT24 sind mit den Pflichten des Obsorgeverpflichteten nicht belastet.

TTT24 ist berechtig, Gepäckübernahmen abzulehnen, sofern eine ordnungsgemäße Unterbringungen nicht ausreichend sichergestellt ist. Von der Beförderung als Gepäck ausgeschlossen sind Gegenstände, die einzeln oder im Gesamten das höchstzulässige Gesamtgewicht des Fahrzeuges überschreiten und/oder wegen ihrer Beschaffenheit oder des Umfanges nicht verladen werden können. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass beim gewerblichen Personentransport keinerlei Gepäcksstücke im Fahrgastraum mitgeführt werden dürfen. 

Tiere werden nur befördert, wenn sie ohne Gefährdung und/oder Belästigung der Fahrgäste, Mitarbeiter und/oder dem Besitz von TTT24 befördert werden können. Für Hunde sind Beißkörbe mitzuführen und über Aufforderung zu verwenden.

Abholung vom Flughafen 

Wir werden auch bei Abweichungen von der Planankunft bemüht sein, unsere Kunden pünktlich abzuholen. Wenn jedoch die Fluglinie eine Umbuchung auf einen anderen Flug vornimmt, ist es in der Verantwortung des Kunden, uns von dieser Änderung in Kenntnis zu setzen. Andernfalls ist eine Abholung eventuell nicht mehr möglich und TTT24 behält sich für diesen Fall vor, Stornogebühren in der Höhe von 50% des Auftragwerts als Stornogebühr zu verrechnen.

Pflichten des Kunden

Beförderungsleistungen von TTT24 setzen entsprechende und termingerechte Mitwirkung durch den Kunden voraus. Dieser ist daher verpflichtet, Maßnahmen zu treffen, die die pünktliche und gefahrlose Dienstleistung durch TTT24 ermöglichen. Der Kunde hat daher Adressen, Flugnummern, Abflugs- bzw. Abholungszeiten und Änderungen richtig und vollständig anzugeben und festgelegte Abholadressen und Abholzeit einzuhalten.

Haftung 

TTT24 haftet nicht für im Fahrzeug liegengelassene Gegenstände.

Erfüllungsort/Gerichtsstand

Erfüllungsort für sämtliche aus dem Vertragsverhältnis resultierenden Pflichten des Kunden ist, soweit nichts anderes schriftlich vereinbart ist, der Sitz von TTT24. Für alle im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche und Streitigkeiten wird die Anwendung materiellen österreichischen Rechtes vereinbart. Als ausschließlicher Gerichtsstand wird das für Schwechat sachlich zuständige Gericht bestimmt